Unsere
Einsatzgebiete

In allen Bereichen sind unsere Abwasser- & Wasseraufbereitungsanlagen im Einsatz.

Wellpappe

  • Flexo-Druckabwasser
  • Leimabwasser

Metallverarbeitung

  • Spülabwasser aus der Oberflächentechnik 
  • Aktivbäder
  • Gleitschliffabwasser  
  • Kühlschmierstoffemulsionen
  • Formentrennmittel
  • Waschwasser aus Teilereinigung
  • HD-Reinigungsabwasser
  • Beizereiabwasser

Farbherstellung & Leimproduktion

  • Dispersionsfarben
  • Spritzkabinen
  • Lackierabwasser (KTC ACC)
  • Spülwasser aus Reinigungsprozessen

Chemische Industrien

  • Reinigungsabwasser
  • Produktionsabwasser

Abfüllbetriebe

  • Abwasser aus Behälterreinigung

Gerbereien

  • Produktionsabwasser

Textilindustrie

  • Färbereiabwasser

Kostmetikbetriebe

  • Reinigungsabwasser

Frequently Asked Questions

  • Welche Aufbereitungstechnologie ist für meinen Anwendungsfall die Beste?

    Diese Frage lässt sich leider nicht immer so einfach beantworten. Als ersten Schritt führen wir Laboranalysen im kleinen Maßstab durch um die generelle Machbarkeit der Aufgabe zu bestimmen. Unsere Ingenieure und Techniker bestimmen dann das auf Ihr Wasser individuell abgestimmte System.

  • Wie funktioniert die Aufbereitung?

    Grundsätzlich ist es bei unseren Anlagen das Ziel die Feststoffe vom Wasser zu separieren und anschließend dauerhaft zu trennen. Die hierfür optimale Technologie wird von unseren Spezialisten in Hinblick auf optimale technische Aufbereitung aber auch mit dem Fokus auf geringstmögliche Betriebskosten ausgelegt.

  • Ist die WAP auch qualifiziert?

    Wir werden kontinuierlich geprüft und arbeiten gemäß den Richtlinien der DIN ISO 9001:2015.

    Auch sind wir ein TÜV geprüfter Fachbetrieb und nach WHG zugelassen

  • Wie betreut mich die WAP?

    Wie betreuen Sie auf Wunsch vom Start des Projektes auf dem Reissbrett bis hin zur Einleitgenehmigung in den kommunalen Kanal.

    Wir projektieren mit Ihnen gemeinsam die technologischen wie auch mechanischen Anforderungen und bereiten gerne auch den Genehmigungsantrag vor.

    Auch nach Abschluß des Projektes stehen wir gerne an Ihrer Seite. Sei es für Wartungen, Verbrauchsmittel oder auch Reparaturen. Wir sind immer für Sie da.

  • Was ist die Rolle meines WAP Beraters?

    Grundsätzlich haben Sie bei der WAP nur einen persönlichen Ansprechpartner. Dieser betreut Sie vom Beginn des Projektes bis hin zur Abnahme der laufenden Anlage in Ihrem Haus. Nur so können wir eine bestmögliche Betreuung und Kundenzufriedenheit sicherstellen

  • Wie groß ist das WAP Projekt Team?

    Neben Ihrem persönlichen Fachberater gibt es den Projektingenieur und die kaufmännische Abwicklung. Der Projektingenieur ist auch Supervisor für das Montageteam und begleitet die Inbetriebnahme.

    Ihr persönlicher WAP Fachberater ist immer bestens informiert und wird Sie als persönliche Schnittstelle kontinuierlich betreuen.

Adresse:
Eisenbahnstraße 22-23
53498 Sinzig (DE)

Telefon:
+49 (0) 2642 90 76 170
@: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!